Rucksack-Projekt

By | 28. Dezember 2015

Seit 2001 bietet unsere Einrichtung dieses Projekt an. Das aus den Niederlanden stammende Programm richtet sich an Eltern mit Migrationshintergrund und ihre Kinder zwischen vier und sechs Jahren. Das Rucksack-Projekt hat die allgemeine sprachliche Bildung zum Ziel, die Kinder werden von den Eltern in der Herkunftssprache und von den Erziehern und Erzieherinnen in der deutschen Sprache gefördert. Die Eltern treffen sich neun Monate wöchentlich und werden durch speziell ausgebildete Begleiterinnen angeleitet.