Unser Anspruch

Wir bemühen uns, Ihrem Kind neben dem Kitaalltag verschiedene Programme, die zu seiner Förderung und Entwicklung beitragen können, anzubieten.

Unsere Programme

Zahlenland

Die Entdeckungen im Zahlenland sind ein Konzept für die frühmathematische Bildung im Gruppenunterricht. Im Kern der Entdeckungen im Zahlenland steht der Aufbau des Zahlenbegriffs mit allen seinen Aspekten anhand der Erfahrungs- und Handlungsfelder.

  • Zahlenhaus
  • Zahlenweg
  • Zahlenländer

Einmal wöchentlich trifft sich eine altersgemischte Gruppe im Alter von 4-5 Jahren. Es sind pro Gruppe 8-10 Kinder. Eine Lerneinheit dauert ca. 45 Min. in denen die Kinder auf spielerische Art mit den Zahlen vertraut werden. Durch 10 Lerneinheiten von Zahlenland 1 soll das Kind mit den Zahlen 1-5 vertraut werden und erste Erfahrungen mit dem Zahlenraum 1-10 aufbaut. Zahlenland 2 umfasst weitere 12 Lerneinheiten, in denen das Kind durch Aktivitäten im Zahlenhaus und die Zahlenländer sein Wissen von den Zahlen 6-10 überträgt. Auf dem Zahlenweg lernt es zudem den Zahlenraum von 1-20 kennen.

Rucksack

Im mit der Stadt Hamm gemeinsam durchgeführten „Rucksack“-Projekt steht die Spracherziehung von Kindern mit Zuwanderungsgeschichte im Mittelpunkt, während das Programm „Top fit für die Schule“ die Kompetenzen der angehenden Schulkinder (Konzentration, Übernahme von Verantwortung, selbstbewusstes Handeln …) gezielt fördert.

Eltern Café

Über „Eltern-Themen“ sprechen wir gerne mit Ihnen in gemütlicher Runde jeden Montag und Donnerstag in unserem „Eltern-Café“.

Kita-Bücherei

Unsere Angebote werden durch unsere „Kita-Bücherei“ abgerundet, in der sich unsere Kita-Familien Spiele, Bücher und weitere interessante Materialien für zuhause ausleihen können. Unsere Bücherei ist jeden Donnerstag für alle geöffnet. Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß beim Lesen uns Spielen!!!